Polizeipuppenbühne -Die 4 von der PÄPP

Was ist die PÄPP?

Das ist eine tolle Handpuppenbühne (Pädagogische Polizeipuppenbühne) die von Polizisten aus Wilhelmshaven bespielt wird.

Das Thema lautete: Wie überquere ich eine Straße richtig? Was kann ich tun, wenn es keinen Fußgängerüberweg und keine Ampel gibt?

 

Doch welch ein Schreck: Der Puppenjunge "Carl-Chaos" darf nicht beim "Ampeldienst" mitmachen und macht nun aus lauter Frust alle Ampeln kaputt.

Das Schwein "Ringel" will helfen, doch der Polizist kann nicht glauben, dass ein Schwein reden kann.

Auch der Hund "Wuschel" braucht Hilfe beim überqueren der Ampeln. Zum Glück kann die Schülerin Anna Wuschel erklären, was er zu beachten hat. Wuschel geht jetzt ohne "Pippi-Stopps" sicher über die Straße. Auch Carl-Chaos konnte mithilfe der SchülerInnen überführt werden. Ringel hat alle Ampeln repariert und gehört jetzt zum "Ampeldienst".

Welch ein Glück für die Polizei!

Grundschule Kleibrok

 

Zur-Windmühlen-Str. 17

26180 Rastede

Telefon: 04402-2005

Fax:     04402-598565

Mail: verwaltung@kleibrok.de

 

Zeiten des Sekretariats

 

Montag:      8.00 - 12.30   Uhr

Dienstag:    8.00 - 12.30   Uhr

Mittwoch:    nicht besetzt!

Donnerstag:8.00 - 12.30   Uhr

Freitag:        8.00 - 12.30   Uhr

 

 

Hier erhalten Sie in Kürze nähere Informationen zum Datenschutz und den Nutzungsbedingungen.