Die BusSchule – Wie verhalte ich mich im Bus und an der Bushaltestelle?

Dieser Frage stellten sich die Kinder des Schulkindergartens sowie der ersten und zweiten Klassen am 14. und 17.06.2019. Die BusSchule im VBN war zu Gast und brachte den interessierten Schülerinnen und Schülern in einem 90-minütigem Programm die Verhaltensregeln für eine sichere und konfliktfreie Busfahrt näher. Im theoretischen Teil wurden die Kinder durch einen kurzen Lehrfilm auf mögliche Probleme und Gefahren auf dem Weg zur Bushaltestelle, an der Bushaltestelle selbst oder während der Busfahrt aufmerksam gemacht. Angeregt unterhielten sich die Kinder mit dem Busfahrer über Situationen wie beispielsweise den Ein- und Ausstieg, das Abstellen der Schultaschen oder das Verhalten während der Fahrt. Geübt werden konnten diese und weitere Situationen während des praktischen Teils im mitgebrachten InfoBus der BusSchule. Die Kinder waren mit Freude dabei und lernten u.a. vernünftig zu sitzen, im Bus die Taschen abzunehmen oder langsam zu gehen. Die aufregende kleine „Vollbremsung“, bei der sich ein falsch abgestellter Schulranzen verselbstständigte, verdeutlichte den Kindern die Wichtigkeit der Verhaltensregeln und sorgte für Spannung. Auch Busfahren will gelernt sein!

Grundschule Kleibrok

 

Zur-Windmühlen-Str. 17

26180 Rastede

Telefon: 04402-2005

Fax:     04402-598565

E-Mail:  buero@gskleibrok.de

 

Zeiten des Sekretariats

 

Montag:      8.00 - 12.30   Uhr

Dienstag:    8.00 - 12.30  Uhr

Mittwoch:    8.00 - 12.30  Uhr

Donnerstag: 8.00 - 12.30  Uhr

Freitag:       8.00 - 12.30  Uhr