5. Tag: Die große Show


Nun aber: Hochverehrtes Publikum, herzlich willkommen!

Endlich war es soweit! Am vergangenen Freitag fanden die großen Zirkusaufführungen, auf die die Kinder so fleißig hingearbeitet haben, statt. Kaum zu glauben: Innerhalb von einer Woche haben unsere Artisten zwei faszinierende Shows auf die Beine gestellt. Um 14.30 Uhr und um 17.00 Uhr fanden die atemberaubenden Vorführungen statt.

Wer durch den tollen Popcornduft noch nicht in Zirkus-Stimmung gekommen war, wurde spätestens beim Auftritt der Cheerleader-Gruppe verzaubert. Auch die Clowns und der Bär Balu hatten Einiges zu bieten und brachten Klein und Groß zum Lachen. Die Lama- und Ziegendompteure präsentierten, was sie mit den Tieren eingeübt hatten. Nachdem die Lamas zeigten, über welch hohe Hindernisse sie springen können, balancierten die Ziegen über einen nur wenige Zentimeter breiten Balken. Die Seiltänzer stellten ihren Gleichgewichtssinn und ihr Können unter Beweis und zeigten verschiedene Kunststücke auf dem Drahtseil. Auch Pferde marschierten durch die Manege. Auf ihrem Rücken präsentierte die Voltigier-Gruppe zahlreiche Kunststücke. Einen weiteren Höhepunkt stellte die Lasso-Show der coolen Cowboys dar. Darüber hinaus waren die drei Hunde Hitchy, Amy und Bella große Stars in der Manege. Zusammen mit den Kindern zeigten sie, was sie eingeübt hatten. Vor allem für die Sprünge durch den Reifen erhielten die Hunde und die Kinder viel Applaus. Besonders die Akrobaten zogen das Publikum in ihren Bann: Große Menschenpyramiden und verschiedenste, mutige Kunststücke wurden präsentiert.

Im und vor dem Zirkuszelt wurden die Zuschauer von der Familie Thiel vom Zirkus Eldorado und vom Freundeskreis mit allerlei Köstlichkeiten versorgt: Kaffee, Kuchen, Süßigkeiten, Popcorn, Zuckerwatte... Da blieben keine Wünsche offen!

Es war für alle Beteiligten eine tolle Woche! An dieser Stelle geht ein großer Dank an alle Mitwirkenden!

 

Ganz herzlich möchten wir uns im Namen aller beim Freundeskreis für die finanzielle Unterstützung jedes einzelnen Kindes für die Zirkuswoche bedanken!

Grundschule Kleibrok

 

Zur-Windmühlen-Str. 17

26180 Rastede

Telefon: 04402-2005

Fax:     04402-598565

E-Mail:  buero@gskleibrok.de

 

Zeiten des Sekretariats

 

Montag:      8.00 - 12.30   Uhr

Dienstag:    8.00 - 12.30  Uhr

Mittwoch:    8.00 - 12.30  Uhr

Donnerstag: 8.00 - 12.30  Uhr

Freitag:       8.00 - 12.30  Uhr