Rasteder Oeconomicus 2014

3. Platz für die Grundschule Kleibrok!


Beim von der Gemeinde ausgeschriebenen Wettbewerb für Schulen „Oeconomicus Rastede “ mit dem Thema Wirtschaftsstandort Rastede hat die Grundschule Kleibrok den 3. Platz belegt und 250,- € Preisgeld gewonnen.

Insgesamt 17 Beiträge waren eingereicht und von einer Fachjury beurteilt worden. Am 22. Januar 2015 konnten dann die Klassensprecher der 3a und der 3b stellvertretend für die ganze Schule den Preis in der Aula der KGS in Empfang nehmen.

Vorangegangen waren im Oktober und November 2014 aktive und kreative Projekttage, an denen sich die Schüler der Klassen 2a, 3a, 3b, 4a und 4b mit dem Thema „Unser Ort Rastede in 100 Jahren - ein Traumort für Kinder“ auseinandergesetzt haben. Entstanden sind neben aufwändigen Modellen und Bauwerken auch Bilder, Geschichten und ein Interview mit einem fiktiven Bürgermeister der Zukunft. Alle Kinder haben sich sehr eindrucksvoll Gedanken über die Zukunft ihres Heimatortes gemacht und dabei ihrer Phantasie und Kreativität freien Lauf gelassen. Die Beiträge wurden in einer Power-Point-Präsentation zusammengefasst und als Wettbewerbsbeitrag eingereicht.

Einen  ausführlichen Bericht über unseren Beitrag findet man unter folgendem Link:

http://www.nwzonline.de/ammerland/bildung/pfiffiger-nachwuchs-entwirft-sein-rastede_a_20,0,1741390663.html

Hier gibt es noch einen Bericht über die Preisverleihung am 22.01.2015:

http://www.nwzonline.de/ammerland/bildung/wer-meckern-will-sollte-auch-verstehen_a_23,0,480993991.html                     

Anja Wank

Grundschule Kleibrok

 

Zur-Windmühlen-Str. 17

26180 Rastede

Telefon: 04402-2005

Fax:     04402-598565

E-Mail:  buero@gskleibrok.de

 

Zeiten des Sekretariats

 

Montag:      8.00 - 11.00   Uhr

Dienstag:   11.30 - 15.00  Uhr

Mittwoch:    8.00 - 10.00  Uhr

Donnerstag: 8.00 - 10.00  Uhr

Freitag:       8.00 - 12.00  Uhr